Details

Aktuelle News und Pressemeldungen

OFRU erhält DIN EN ISO 9001:2015 Zertifizierung

Einführung Qualitätsmanagement-System

Alzenau/Deutschland, 31.08.2020. Die OFRU Recycling GmbH & Co. KG (OFRU), einer der weltweit führenden Hersteller von Lösemittel-Recyclinganlagen zur Rückgewinnung verunreinigter Lösemittel erfüllt seit Anfang Juli 2020 die Anforderungen der ISO-Normen und erhält das Zertifikat für das Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:2015. Seit vielen Jahren arbeitet OFRU bereits nachhaltig und prozessorientiert und hat in dieser Hinsicht viel bewegt

„Wir wollen uns als Mittelständler stets verbessern und das Vertrauen unseren Kunden, Vertriebspartnern und Lieferanten weiter ausbauen. „Tervis als Zertifizierungsgesellschaft hat uns letztendlich bestätigt, worauf wir hingearbeitet haben, unsere Prozesse so zu optimieren, um unser Unternehmen im internationalen Umfeld noch erfolgreicher zu etablieren“, betont Geschäftsführer Denis Kargol.

Mit dieser Auszeichnung wird OFRU bescheinigt die hohen Standards im Qualitätsmanagement einzuhalten.

Web: www.ofru.com

Email: info@ofru.com

Tel: +49 6023 – 50422-0

Hintergrund: OFRU Recycling gehört weltweit zu den führenden Herstellern von leistungsstarken Recyclinganlagen für Lösungsmittel. Das Unternehmen mit Sitz in Alzenau bei Frankfurt hat sich mit seinen ideenreichen Lösungen in der Umweltverfahrenstechnik weltweit einen Namen gemacht. Seit 40 Jahren gilt OFRU als Pionier in der Herstellung von Lösungsmittel-Destillationsanlagen, die eine hohe Rückgewinnung von Wertstoffen ermöglichen und leistet damit weltweit einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Seit Dezember 2019 wurde der Geschäftsbereich mit dem Produktbereich industrielle Reinigungsanlagen erweitert.