Sprache wählen

Umsatzsteigerung bei Lösemittelaufbereitungsanlagen um 35 Prozent

Babenhausen, 2. August 2007. Die OFRU Recycling GmbH & Co. KG blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2006 zurück. Der Komplettanbieter für Aufbereitungsanlagen für verschmutzte Lösemittel konnte im letzten Jahr den Umsatz seiner Destillationsanlagen um 35 Prozent steigern. Mit über 1000 Kunden weltweit gehört OFRU Recycling heute zu den führenden internationalen Anbietern von Lösemittelaufbereitungsanlagen für kleine und große Unternehmen. „Unsere Umsatzsteigerung sehen wir als Anerkennung unserer ständigen Produktentwicklung zum Wohle unserer Kunden. Sicherheit und Komfort bei der Lösemitteldestillation sind nach wie vor das A und O in unserem Geschäft.“, erklärt Denis Kargol, zweiter Geschäftsführer der OFRU Recycling GmbH & Co. KG. „Viele Betriebe investieren wieder verstärkt in Recyclinganlagen, um Ihre Entsorgungskosten für Lösemittel zu reduzieren. Dies verbessert das Betriebsergebnis und den Umweltschutz eines modernen Betriebes.“

Entscheidend für diese gute Betriebsentwicklung war die vergangene Investition in Forschung und Entwicklung eines neuen Lösemittelaufbereitungssystems Type ASC-150 und COMPACT. Beide Produkte wurden aus den größeren Anlagen in kleine Versionen abgebildet. Diese kleinen Baugrößen bieten Sicherheit und Ausstattungsmerkmale wie man sie auch in großen Destillationsanlagen vorfindet. Die Industrie hat diese Vorteile gut angenommen. 

Für 2007 ist bereits in den ersten Monaten des neuen Geschäftsjahres eine zuversichtliche Geschäftsentwicklung abzusehen. Der Babenhäuser Anlagenbauer ist in positiver weise gezwungen Personal aufzustocken um dem wachsenden Geschäft gerecht zu werden. Die hohe Investitionsbereitschaft ist nicht nur an dem inländischen Aufschwung, sondern auch an dem außereuropäischen Konjunkturtrend ablesbar. Das „Investitionsklima“ kann allgemein als gut bezeichnet werden. Für das laufende Geschäftsjahr ist ein weiteres Wachstum des Unternehmens absehbar.

02. 08.2007 00:00 Alter: 10 Years